kontakt

Not-Telefon:

030 896 00 896

Montag bis Freitag
von 18:00 bis 7:30 Uhr,
ganztägig an Wochenenden
und an gesetzlichen Feiertagen

Lachen. Wein. Lebensmitteallergie. Lesung mit Susanne M. Riedel am 26. Juni 2024

Zurück


Termin: Mittwoch, 26. Juni 2024, 19:00 Uhr
Ort: Scholle-Treff Wilmersdorf, Düsseldorfer Straße 24B, 10707 Berlin

Eintritt: 15 Euro (nur Barzahlung)

Lachen. Wein.
Lebensmitteallergie.

 Lesung mit der Autorin Susanne M. Riedel (inkl. Weinverkostung)

Diese Frau führt ein Leben in Autokorrektur, nimmt den Alltag mit Augenzwinkern aufs Korn, hat bereits mit Ingwertee gegoogelt und berichtet aktuell von einer Lebensmitte-Allergie (ja, es ist Absicht, dass das l fehlt!) … In ihrem neuen Werk, das beim Berliner Satyr-Verlag erschienen ist, macht sich Riedel „zwischen Klimakrise und Klimakterium, Feminismus und Feenstaub, Party und Packungsbeilage auf die Suche nach den guten Momenten. Wenn die große Welt diese schon nicht hergibt, müssen die kleinen eben reichen.“ (Quelle: Satyr-Verlag).

Susanne M. Riedel ist auf Berliner Lesebühnen zu Hause, hat kürzlich beim Fernsehauftritt in der „Ladies Night“ (ARD) begeistert und schreibt Bücher.

In unserem klimatisierten Nachbarschaftstreff in Wilmersdorf liest sie am 26. Juni ab 19:00 Uhr daraus vor und signiert natürlich auch. Moderiert wird der Abend von Dirk Lausch, der sich schon freut: „Hoffentlich bringt Susanne ihre Gitarre mit. Singen kann sie nämlich auch!“

Und was passt am besten zu einem genüsslichen Abend? Richtig: ein, zwei Gläser Wein.

Vorm ersten Lesegang gibt’s einen Begrüßungssekt und zwischendurch nochmal zwei Weine – alles kredenzt und erklärt vom Berliner Weinkenner Wolfgang Lössl. „Wein-Lese“ nennt man das … Und damit niemandem das Lachen im Halse stecken bleibt, versichert die Märkische Scholle, dass es keine Verkaufsshow, sondern eine Veranstaltung der neuen Reihe „Scholle-TreffPUNKT KULTUR“ ist.

Eine ordentliche Prise Humor tut uns dieser Tage allen gut, oder?

Eintritt: 15 Euro (inkl. Begrüßungssekt und Weinverkostung) – nur Barzahlung möglich.

Kulinarische Kleinigkeiten gibt’s für 4 Euro extra – ebenso wie jedes weitere Glas Wein (4 Euro) sowie nicht-alkoholische Getränke (gem. ausliegender Preisliste).

Mehr über die Autorin unter: regenrausch.de

Spontane Gäste sind willkommen, es erleichtert jedoch die Planung, wenn Sie sich möglichst schnell, spätestens jedoch bis zum 24.06.2024, unter 030 896 008 14 (Frau Kohsyk) oder mkohsyk@maerkische-scholle.de anmelden.

Foto-Copyright: Gudrun Senger

Zurück